Training für studentische Tutor*innen: Konstruktives Textfeedback geben

Wissenschaftliches Schreiben zu lernen ist ein Prozess - ebenso wie das Schreiben selbst ein Prozess ist. In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Methoden kennen, die Sie gezielt in Ihren Tutorien einsetzen können, um Studierende beim Schreiben wissenschaftlicher Texte individuell und konstruktiv zu begleiten und zu unterstützen. Dabei gehen wir insbesondere darauf ein, welche Methoden sich in  den jeweiligen Phasen des Schreibprozesses eignen. Außerdem besprechen wir Herangehensweisen und Gesprächs- und Fragetechniken, die Sie im Austausch mit den Studierenden anwenden können. Da für viele Studierende der Einstieg ins Schreiben nicht ganz einfach ist, besprechen wir ergänzend Tipps zur Förderung des Schreibflusses. Insgesamt erhalten Sie ein Methodenköfferchen an die Hand, welchen Sie individuell nutzen können, wenn Sie Feedback zu einem Schreibprojekt geben. Bitte bringen Sie gern Ihre individuellen Fragen mit in den Workshop, damit wir diese besprechen können. Der Workshop bietet außerdem Raum, um Ideen und Erfahrungen mit den anderen Teilnehmenden auszutauschen. Tutor*innen aller Fakultäten sind herzlich willkommen!


Inhaltliche Stichpunkte:

  • Methoden zur Begleitung und Unterstützung von Schreib(lern)prozessen
  • Einführung in Gesprächs- und Fragetechniken in der Schreibberatung
  • Einführung in die Textdiagnose
  • Tipps zur Förderung des Schreibflusses


Learning Outcomes: 

Die Teilnehmenden arbeiten im Seminar an folgenden Kompetenzen:

  • Bewusstsein für den Prozesscharakter des Schreibens entwickeln
  • Beratungsbedarf erkennen und relevante Schwerpunkte setzen
  • Textfeedback konstruktiv gestalten
  • Passende schreibdidaktische Methoden auswählen und anwenden

Wahrscheinlich haben Sie bereits mitbekommen, dass das Wissenschaftsministerium an allen bayerischen staatlichen Universitäten den Lehrbetrieb in Präsenzform bis auf weiteres eingestellt hat. Davon ist auch unser Seminarangebot betroffen. 

Bitte planen Sie eine Reise an das FBZHL für das Seminar "
Training für studentische Tutor*innen: Konstruktives Textfeedback geben" vorerst nicht ein. Die Durchführung des Seminars ist noch unklar. Wir kommen 14 Tage vor Seminarbeginn nochmal separat aus Sie zu


Sollten noch Fragen vorhanden sein, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit uns unter fbzhl@uni-bayreuth.de.

Wir bitten die entstehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und wünschen eine gute Gesundheit. 

Universität: Universität Bayreuth
Seminarleitung: Kathrin Stöver
Seminar ID: FBZHL UBT SS2020 11T Schreiben
Ort: FBZHL der Universität Bayreuth
Nürnbergerstr. 38, Bayreuth
Außenstelle der Universität Bayreuth, Zapf-Haus 4, Raum 4.2.12-13 Anreisebeschreibung: http://fbzhl.uni-bayreuth.de
Auf Google Maps anzeigen barrierefreier Zugang
Termine: 27.04.2020 , 14:00 - 17:15 Uhr
Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

  • Für alle studentischen Tutor*innen , 0 €

Verfügbare Plätze: 12 Plätze, davon 11 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich E mit 4 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback