Methoden der Zwischenevaluation

Was läuft an meiner Lehre gut, erreiche ich meine gesteckten Ziele? Was könnte ich ändern, damit die Lernergebnisse meiner Studierenden (noch) besser sind? Stimmen die didaktischen Methoden und ist der Stoff gut zu bewältigen?
Diese Fragen könnten Ihnen Ihre Studierenden beantworten – wenn Sie sie fragen. In diesem Workshop lernen Sie einfache und effektive Möglichkeiten kennen, um sich schnell ein Bild zu verschaffen. In Ihrer Rolle als Lehrende/r geben Sie auch selbst Rückmeldungen an Studierende. Daher ist auch das Üben der Rolle als Feedbackgeber/in und Nehmer/in Bestandteil des Workshops. Neben Austausch zu bisherigen Erfahrungen reflektieren und diskutieren Sie verschiedene Methoden, die helfen, mit Studierenden in den Austausch zu kommen. Sie entwickeln eigene formative Evaluationsverfahren und üben Feedbackgespräche.

Zur halbtägigen Präsenzveranstaltung gehört eine Online-Phase zur Vor- und Nachbereitung.


Inhalte:

      • Ziele, Chancen und Einsatzbereiche von Zwischenevaluation
      • Ablauf und Gestaltung einer formativen Evaluation
      • Feedback geben und nehmen



      Bei Bedarf bietet das Eltern-Service-Büro der Universität Bamberg für Mitarbeiter/innen der Universität Bamberg eine Kinderbetreuung während der Seminarzeiten an. Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben, melden Sie sich bitte mindestens 3 Wochen vor Seminarbeginn bei uns, damit ein entsprechendes Angebot organisiert werden kann.


      Dieses Seminar ist der Aufbaustufe zugeordnet. Achtung: Zur halbtägigen Präsenzveranstaltung (4 AE) gehört eine Online-Phase zur Vor- und Nachbereitung, für die maximal weitere 4 AE vergeben werden.  Dieses Seminar wird für den Zertifikatserwerb an der Universität Bamberg als Evaluationsseminar anerkannt.

      Universität: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
      Seminarleitung: Eva Pitzer
      Ort: Universität Bamberg, Raum LU19/01.20
      Luitpoldstraße 19,
      https://www.uni-bamberg.de/fbzhl/fbzhl/wegbeschreibung-besprechungsraum/
      Auf Google Maps anzeigen barrierefreier Zugang
      Termine: 07.05.2019 , 09:00 - 12:15 Uhr
      Kosten:

      Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

      • Für Teilnehmende mit einer Vollzeitstelle (75%-100% der regelmäßigen Arbeitszeit), 20 €
      • Für Teilnehmende mit einer Teilzeitstelle (bis 74,9% der regelmäßigen Arbeitszeit), 12 €

      Verfügbare Plätze: 12 Plätze, davon 0 frei
      Stufe: Grund- und Aufbaustufe
      Anrechenbare Stunden: Bereich D mit 8 Arbeitseinheiten
      Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
      Meine Merkliste

      Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

      Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

      Jetzt registrieren

      Seminare als RSS-Feed abonnieren

      Feedback