Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 12 Seminare gefunden.

Anna Vogel

[DiL] Einführung in StudOn – die Lernplattform für meine Lehre didaktisch und organisatorisch nutzen (Online-Kurs für Anfänger)

Grund- und Aufbaustufe 6 AE im Bereich A
Termine:
26.02.2020
11.03.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Virtueller Kurs, der im gesamten o.g. Zeitraum freigeschaltet ist. Es gibt keine festen Kurstermine.

Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:


StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Nutzung virtuellen Lernumgebung ermglicht verschiedene Lehr-Lernszenarien. anzureichern qualitativen Verbesserung Lehrangebotes Arbeitseffizienz besseren Kontakt Flexibilisierung beitragen. Online-Schulung verdeutlicht didaktischen organisatorischen erffnet. versteht Einfhrung (technischen) Vorkenntnisse notwendig handelt Online-Kurs lernen mchten. Kurses Lehrende befhigen vielfltigen nutzen. Wichtige Routinen Einrichten Strukturieren Lehrveranstaltung Regelung Beitrittsverfahren Vorbedingungen Einbinden Objekten (Forum Linklisten Dateien bungen Kommunikation Teilnehmern Mitgliederverwaltung Besuch Schulung selbststndig gelingen. Inhalte Bereiche einrichten strukturieren Kursangeboten Bereitstellung Kommunikationsmglichkeiten bungsmglichkeiten Verwalten Hausaufgaben Rollen Lernziele bedienen (Anmeldung Schreibtisch Struktur Online-Angebote nutzen). entsprechend inhaltlichen Rahmenbedingungen einstellen (Zugangsberechtigung Anmeldeverfahren usw.). Grundfunktionen Gesichtspunkten Kursen einbauen Kommunikations- bungsmglichkeiten) Lehrangebote zielgruppenorientiert grafisch gestalten. Rollen- Rechtestruktur erkennen Administration bercksichtigen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 26.02.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Stefanie Zepf, Mona Schliebs

[DiL] Entwicklung erfolgreicher E-Prüfungen und Online-Self-Assessments (Blended-Learning-Kurs)

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
6 AE im Bereich C
Termine:
19.03.2020
26.03.2020
27.03.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Online-Phase: 19.03.2020 - 26.03.2020 

Präsenztermin: 27.03.2020 (09 bis 13:30 Uhr); Raum 4-33, FBZHL, Dr.-Mack-Str. 77, 90762 Fürth.

Mithilfe Assessments erhalten Lernenden Rckmeldung Voraussetzungen aktuellen Wissensstand erreichten Lernergebnis whrend Lernphase. Digitales verschiedene didaktische E-Assessment-Szenarien mglich Online-bungstests Lernerfolgskontrolle rechtssicheren E-Prfung. bleibt Konzeption Veranstaltungen Bedeutung (elektronischen) Prfens Lernen Lehren unbercksichtigt sodass Assessment untersttzt Lernziele Veranstaltung erfolgreich elektronische Prfarrangements berfhren Teilnehmer*innen angeregt hinsichtlich Prfziele reflektieren. StudOn-Objekt Assessment-Szenarien Online-Self- E-Prfungen konzipiert angeboten Seminar richtet StudOn kennen nutzen didaktischen Feinheiten speziellen Mglichkeiten digitalen kennenlernen mchten. geringem technischem Vorwissen teilnehmen.&nbsp Zielsetzung Online-Phase erfahren technischen E-Assessments Hochschullehre bringen. lernen Fragen prfungsdidaktisch lernzielorientiert Prsenztag konzipierten direkt umsetzen knnen. abgestimmte Prfungsfragen erstellen. Inhalte Einfhrung Erstellen lernzielorientierter Test-System Fragetypen zusammenstellen Nachkorrektur Testergebnissen Blended-Learning Schulung Teilnehmenden... (E-)Assessments erkennen. lernzielorientierte konzipieren. verschiedenen Fragenpool Fragentypen anlegen.Rckmeldungen Hinweise Wiederholung Self-Assessments (bungstests) einbinden. gestalten. Testergebnisse nachkorrigieren auswerten rckmelden. 19.03.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Wigand Rathmann, Anja Bird

[DiL] Mathematik-Aufgaben digital gestalten (Einführungskurs in STACK)

Grund- und Aufbaustufe 3 AE im Bereich A
Beginn: 19.03.2020 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Bitte bringen Sie einen Laptop zum Kurs mit! 

Mithilfe Fragentyps (System Teaching Assessment Computer algebra Kernel) mglich Formelantworten (-)Ergebnisse Zwischenschritte Rechenwegen mithilfe sogenannten Feedbackbaums automatisiert bewerten. Unterschied Fragetypen Formelfrage) Antwort verglichen individuell geprft. Fragetyp ermglicht genaue Rckmeldung anhand Eingabe Lernenden mathematische Ausdrcke Antworten Randomisierung Aufgaben wodurch unendlich Fragen gleichen erstellt knnen. Erstellen einerseits komplexer bislang verfgbaren Multiple-Choice andererseits bietet randomisierte Parameter Mglichkeit erstellen. Auswertung Formelantwort Computer-Algebra-System MAXIMA vorgenommen flexibler bewertet Seminar richtet Teilnehmer Objekt StudOn kennen nutzen lernen mchten komplexere Grundkenntnisse Vorteil zwingend notwendig. Zielsetzung zunchst Funktionsweise Einsatz STACK-Fragen Beispielen erlutert Anschlieend Beispiele Testfragen Umgang Inhalte Basisinformationen Grundlegende Einstellungen Einfache erstellen Mglichkeiten Komplexere Informationen Lernziele Teilnehmenden... besonderen Einsatzmglichkeiten kennen. einfache mglichen STACK-Frage 19.03.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Marion Meyerolbersleben

[DiL] Erstellen von Lernmodulen mit StudOn (Online-Kurs)

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
Termine:
01.04.2020
15.04.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Virtueller Kurs, der im gesamten o.g. Zeitraum freigeschaltet ist. Es gibt keine festen Kurstermine.
Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Prsenzlehre Bereitstellung begleitender Materialien untersttzt Online-Kurse erstellt durchgefhrt Seminar Erstellung Online-Lernmaterialien demonstriert Veranstaltung didaktische Aspekte Gestaltung Online-Lernmodulen kennen lernen. Umgang integrierten Autorentool erprobt virtuelle konzipiert knnen. Inhalte Didaktische Grundlagen Lernmodulen Einfhrung integrierte Lernmodule Styles gestalten Erstellen Einbinden Multimeda-Objekten Glossaren Lernziele Online-Schulung Teilnehmenden... erkennen entsprechend anwenden. Lernmoudle entwickeln gestalten. Multimedia-Objekte Gloassare erstellen integrieren. konzipieren. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 01.04.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Claudia Schmidt, Stefanie Gerl

[DiL] Studierende aktivieren: BYOD für Präsenzveranstaltungen nutzen - Selbststudium durch didaktische Instruktionen stärken

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
Beginn: 01.04.2020 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Bitte bringen Sie einen Laptop ins Seminar.  

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. didaktisch sinnvollen Aufbereitung Lernmaterials sicherzustellen Studierenden relevanten Lernprozessen aktiviert Sowohl Prsenz- Online-Lehrveranstaltung bieten digitale Kollaborations- Kommunikationswerkzeuge Lernen aktivieren. Workshop verschiedenen Etherpad Voting ausprobiert mgliche Einsatzszenarien entwickelt didaktischen Impulsen Einsatz Workshops praktischen Umsetzung richtet Teilnehmer kennen nutzen Feinheiten speziellen kennenlernen mchten. geringem technischem Vorwissen Seminar teilnehmen.&nbsp Werkzeuge Aktivierung Gesichtspunkten betrachten auszuprobieren erstellen knnen. Inhalte Didaktische Bedeutung digitaler Entwicklung Erstellen Lernziele Vorteile Herausforderungen Grenzen Einsatzes Werkzeugen Lernenden beurteilen. aktivierenden Lehrszenarien konzeptionell implementieren. Nutzungsmglichkeiten ausgewhlte Grundzgen anlegen. 01.04.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Elena Coroian, Anna Vogel

[DiL] Einführung in StudOn – die Lernplattform für meine Lehre didaktisch und organisatorisch nutzen

Grund- und Aufbaustufe 6 AE im Bereich A
Beginn: 03.04.2020 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Bitte bringen Sie einen Laptop zum Kurs mit!

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen.&nbsp Nutzung virtuellen Lernumgebung ermglicht verschiedene Lehr-Lernszenarien anzureichern qualitativen Verbesserung Lehrangebotes Arbeitseffizienz besseren Kontakt Flexibilisierung beitragen. Seminar verdeutlicht didaktischen organisatorischen erffnet. versteht Einfhrung (technischen) Vorkenntnisse notwendig Inhalte Bereiche einrichten strukturieren Mitgliederverwaltung Kursangeboten Bereitstellung Kommunikationsmglichkeiten bungsmglichkeiten Verwalten Hausaufgaben Rollen bedienen (Anmeldung Schreibtisch Struktur Online-Angebote nutzen). entsprechend inhaltlichen Rahmenbedingungen einstellen (Zugangsberechtigung Anmeldeverfahren usw.). Grundfunktionen Gesichtspunkten Kursen einbauen Kommunikations- bungsmglichkeiten). Lehrangebote zielgruppenorientiert grafisch gestalten. Rollen- Rechtestruktur erkennen Administration bercksichtigen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 03.04.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Marion Meyerolbersleben

[DiL] StudOn für Fortgeschrittene – mehr als nur Dateiablage (Online-Kurs)

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
Termine:
27.05.2020
10.06.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Der virtuelle Kurs läuft über zwei Wochen und ist für die gesamte Zeit freigeschalten!
Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Nutzung virtuellen Lernumgebung ermglicht verschiedene Lehr-Lernszenarien. anzureichern qualitativen Verbesserung Lehrangebotes Arbeitseffizienz besseren Kontakt Flexibilisierung beitragen. Dateiablage Fortgeschrittenen-Seminar weitergehenden didaktischen organisatorischen erffnet verdeutlicht Wichtig handelt Online-Kurs lernen mchten. Veranschlagt Stunden gesamten Whrend Kursdauer eingebunden Lerngruppe tutorieller Betreuung Fragen gelassen Kurses praktische bungen absolvieren Gelernte angewandt ausprobiert StudOn-Neulingen Einfhrungsveranstaltung Online Schulung Anfnger empfohlen. meisten benutzen zunchst Dateiablage. didaktische Mglichkeiten. Seminars zahlreichen Aspekte Kommunikation Kollaboration Blended Learning Modellen kompletten E-Learning-Angeboten kennen nutzen lernen. wichtiges&nbsp Nachteile verschiedenen Anwendungen erfahren. Inhalte digitaler Medien Gestalten Kursoberflchen Sinnvolle Kooperation Gruppen Etherpad Datensammlung Portfolio) Lernsteuerung Lernziele Lehrkonzept entsprechend gestalten. digitale erstellen einbinden. technischen Gesichtspunkten einbauen. Zusammenarbeit Gruppenarbeit einsetzen Studierende aktivieren. Oberflche gestalten Styles anwenden Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 27.05.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Marion Meyerolbersleben

[DiL] Evaluationen und Umfragen mit StudOn (Online-Kurs)

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich D
Termine:
10.06.2020
24.06.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Der virtuelle Kurs läuft über zwei Wochen und ist für die gesamte Zeit freigeschalten!

Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Online-Seminar speziell kennenlernen Umfragen Evaluationen konzipieren durchzufhren. Seminar richtet Teilnehmer kennen nutzen didaktischen Feinheiten speziellen Online-Prfungen mchten. geringem technischen Vorwissen teilnehmen.&nbsp einerseits grundstzlich eingefhrt Zielsetzung Durchfhrung Evaluationen. Andererseits konkret Umfrage-System wissen Fragetypen realisiert knnen. selber gestaltete ansprechende anlegen System Umfrageergebnisse darstellt Exportmglichkeiten ausfhrliche Auswertungen Lehrevaluation Inhalte Grundlagen Evaluation Umfragegestaltung Einfhrung zusammenstellen Auswerten Weiterverarbeiten Umfrageergebnissen Lernziele Online-Schulung Teilnehmenden... Fragepool Grundzgen anlegen. verschiedenen didaktische Bedeutung erkennen. Fragen Umfrage gestalten. mglichen Einstellungen vornehmen. bearbeiten interpretieren. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 10.06.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Dirk Jahn

Online-Kurs: Kompetenzorientierte Lernziele in der Hochschullehre

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich A
4 AE im Bereich C
2 AE im Bereich D
Termine:
23.06.2020
22.07.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Wenn Sie über keinen StudOn-Account an der FAU verfügen sollten, wenden Sie sich bitte an dirk.jahn@fau.de. Danke!

Kennen Stefan Sicher kennen Situationen Lehralltag Qualittsmanagement Modulhandbuch formulierten Lernziele kritisiert schlechten Prfungsergebnisse Studierenden Lehrevaluation aufgibt. Hauptdarsteller Videogeschichten Comicstyle. Eingesetzt hochschuldidaktischen Online-Weiterbildung Kompetenzorientierte Projekt Inhalte Begriffe Kompetenzen Taxonomie vorkommen wissen bedeuten teilzunehmen. E-Learning beschftigen Formulierung kompetenzorientierten Lernzielen Abstimmung Lehr-Lernaktivitten Prfungen vermittelt Verstndnis Kompetenz Lernziel Planung Erstellung Modulhandbchern Frderung studentischen Lernens Nutzen richtet Lehrende Studiengangs- Modulverantwortliche interessierte Mitarbeiter Qualittsmanagements Rahmenbedingungen Ablauf Kurses handelt reinen Online-Kurs Prsenztermine. Studon absolviert. Bearbeitungszeit Moduls betrgt schtzungsweise Stunden beinhaltet Videos bungen Arbeitsauftrge Texte.&nbsp Abschluss bearbeiten offene Aufgabe behandelten Konzepte Kontext anwenden (Planung Lehrveranstaltung).&nbsp Anschluss Online-Befragung Minuten). Unterschied unseren Prsenzseminaren Online-Kurses eigenstndig erarbeiten anwenden. stehen verschiedene Mglichkeiten Verfgung. Zeitlich Lernen Bearbeitung Aufgaben Wochen einteilen. klingt wunderbar fordernd. Punkte spielen wichtige arbeiten erfordert deutlich Disziplin Tagesseminar. einplanen konsequent nehmen. Sitzung mindestens Kapitel inklusive bungsaufgabe durcharbeiten jeweils zeitlichen Aufwand Minuten verbunden Pausieren Konzentration nachlsst. lernen persnlich kennen. Dennoch Fragen stellen Lernenden weiterhelfen. Anwendungsaufgabe erworbenes Wissen bertragen. Teilnahmevoraussetzungen Bereitschaft Selbststudium relevante mehrere Lern-Pfade Auswahl). obligaten Abschlusstest erfolgreich abschlieen (Wissenstransfer-Aufgaben StudOn schriftlicher Arbeitsauftrag Anwendung Lehrveranstaltung Dokument Umfang Seiten hochladen mssen).&nbsp Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 23.06.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Anna Vogel

[DiL] Einführung in StudOn – die Lernplattform für meine Lehre didaktisch und organisatorisch nutzen (Online-Kurs für Anfänger)

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
Termine:
24.06.2020
08.07.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Virtueller Kurs, der im gesamten o.g. Zeitraum freigeschaltet ist. Es gibt keine festen Kurstermine.

Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:


StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Nutzung virtuellen Lernumgebung ermglicht verschiedene Lehr-Lernszenarien. anzureichern qualitativen Verbesserung Lehrangebotes Arbeitseffizienz besseren Kontakt Flexibilisierung beitragen. Online-Schulung verdeutlicht didaktischen organisatorischen erffnet. versteht Einfhrung (technischen) Vorkenntnisse notwendig handelt Online-Kurs lernen mchten. Kurses Lehrende befhigen vielfltigen nutzen. Wichtige Routinen Einrichten Strukturieren Lehrveranstaltung Regelung Beitrittsverfahren Vorbedingungen Einbinden Objekten (Forum Linklisten Dateien bungen Kommunikation Teilnehmern Mitgliederverwaltung Besuch Schulung selbststndig gelingen. Inhalte Bereiche einrichten strukturieren Kursangeboten Bereitstellung Kommunikationsmglichkeiten bungsmglichkeiten Verwalten Hausaufgaben Rollen Lernziele bedienen (Anmeldung Schreibtisch Struktur Online-Angebote nutzen). entsprechend inhaltlichen Rahmenbedingungen einstellen (Zugangsberechtigung Anmeldeverfahren usw.). Grundfunktionen Gesichtspunkten Kursen einbauen Kommunikations- bungsmglichkeiten) Lehrangebote zielgruppenorientiert grafisch gestalten. Rollen- Rechtestruktur erkennen Administration bercksichtigen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 24.06.2020

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback