Suchen Sie nach Seminarleitung oder Stichwort:
Oder filtern Sie nach folgenden Kriterien:

Nur Bereich:

Es wurden 10 Seminare gefunden.

Anna Vogel

[DiL] Studierende online betreuen (Online-Kurs)

Grund- und Aufbaustufe 12 AE im Bereich A
Beginn: 01.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Der virtuelle Kurs läuft über zwei Wochen vom 01.09.2021 bis zum 15.09.2021 und ist für die gesamte Zeit freigeschalten!
Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

Hochschultutorien Untersttzung universitrer stellen weitverbreitetes vielfach erprobtes Konzept deutscher Hochschulen Tradition heraus entstanden Bedarf Notwendigkeit multimediale Lernangebote tutoriell untersttzen begleiten. E-Learning Hochschule stellt Lernenden Herausforderungen. verlangen Online-Angebote Studierenden Selbststeuerung Selbstlernkompetenz Lernmotivation Disziplin Bereitstellen Wissen Lernmaterialien ausreichend entsprechende Begleitung Betreuung Lernprozesses gewnschten Lernerfolg erzielen. handelt Online-Kurs. Zielsetzung Kurses Nutzer* erkennen Wirkung gesteuerte Kommunikation Kooperation Kollaboration lenken Blickpunkt Aspekte Betreuen bedeutsam Mglichkeit Theorie praktisch erfahren. Aufgaben angeboten ermglichen Erfahrungen Umgang Themen erwerben. Gruppenaufgabe berwiegend Selbststudium bearbeiten. Inhalte Schlsselvariable E-Tutor*innen Kollaborative Lernprozesse Interaktion Lernziele Online-Schulung Teilnehmenden... Mglichkeiten Grenzen virtuelle aufweist Einflussgren Online-Lernangebote einwirken nennen. beschreiben Rollen einnehmen Ttigkeiten ausben E-Tutoring wichtig Relevanz sozialen Lernens eventuelle Schwierigkeiten beschreiben. organisieren Ablaufplan erstellen. verschiedenen Kommunikationsformen Kommunikationstools Nachteile Einsatzszenarien Grundprinzipien eventuellen Probleme menschlicher Unterschied synchroner asynchroner erfolgreiche Formen typische Kommunikationsbarrieren Beispiele Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 01.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Susanne Frölich-Steffen

Abschlussarbeiten betreuen

Grund- und Aufbaustufe 10 AE im Bereich E
Beginn: 13.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Warteliste barrierefreier Zugang

Bitte bringen Sie unkorrigierte studentische Arbeiten ins Seminar mit. Sofern keine unkorrigierten studentischen Arbeiten verfügbar sind, können Musterhausarbeiten der Dozentin verwendet werden.

Die Teilnahme an diesem Workshop beinhaltet die Abgabe einer Transferleistung bis zum 04.10.2021.

Rahmen Ttigkeit Lehrende Aufgabe Studierende begleiten frdern untersttzen. Workshop lernen Strukturierungs- Interventionsmglichkeiten kennen Betreuung Abschlussarbeiten zielfhrend prozessorientiert steuern. erarbeiten Betreuungskonzept optimieren vorhandenes Vorgehen. hilfreiche Kommunikationsstrategien Gesprchsfhrungstechniken transferieren Betreuungssituationen. typische Phasen Krisen whrend einzuschtzen lsungsorientiert anzugehen reflektieren Rollenverstndnis. Teilnehmer gewinnen Sicherheit didaktisch-betreuenden Ttigkeiten. bedeutet betreuen beraten. Darber hinaus kollegialen Austausch strukturierende Hilfestellungen (Arbeitsplan Zeitplan Erreichbarkeit Bewertungsbgen Materialien Seiten Teilnehmende vorgestellt bringen erprobte Ablufe Bewertungsschemata Anschluss Seminar Teilnehmenden Mglichkeit individuellen Lehrtransfer erarbeiteten Inhalte bertragen. Inhalt Lernziele Erstellung Ressourcensparende didaktisch sinnvolle Geeignetes Feedback Verschiedene Betreuungsverfahren kennenlernen Geeignete Betreuungsinterventionen anwenden Lernzielbasierte gewhrleisten Feedbackgesprche nachhaltig Methoden Prsentationen Einzel- Gruppenarbeiten kollegialer Weiterfhrende Informationen Zertifikat Hochschullehre Bayern. 13.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Anna Vogel

[DiL] Einführung in StudOn – die Lernplattform für meine Lehre didaktisch und organisatorisch nutzen (Online-Kurs für Anfänger)

Grund- und Aufbaustufe 12 AE im Bereich A
Beginn: 15.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Virtueller Kurs, der im Zeitraum vom 15.09.2021 bis zum 29.09.2021 freigeschaltet ist. Es gibt keine festen Kurstermine.

Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Nutzung virtuellen Lernumgebung ermglicht verschiedene Lehr-Lernszenarien anzureichern qualitativen Verbesserung Lehrangebotes Arbeitseffizienz besseren Kontakt Flexibilisierung beitragen. Online-Schulung verdeutlicht didaktischen organisatorischen erffnet. versteht Einfhrung (technischen) Vorkenntnisse notwendig handelt Online-Kurs lernen mchten. Zielsetzung Veranstaltung Lehrende befhigen vielfltigen nutzen. Wichtige Routinen Einrichten Strukturieren Lehrveranstaltung Regelung Beitrittsverfahren Vorbedingungen Einbinden Objekten (Forum Linklisten Dateien bungen Kommunikation Teilnehmern Mitgliederverwaltung Besuch Schulung selbststndig gelingen. Inhalte Bereiche einrichten strukturieren Kursangeboten Bereitstellung Kommunikationsmglichkeiten bungsmglichkeiten Verwalten Hausaufgaben Rollen Lernziele Teilnehmenden... bedienen (Anmeldung Schreibtisch Struktur Online-Angebote nutzen). entsprechend inhaltlichen Rahmenbedingungen einstellen (Zugangsberechtigung Anmeldeverfahren usw.). Grundfunktionen Gesichtspunkten Kursen einbauen Kommunikations- bungsmglichkeiten) Lehrangebote zielgruppenorientiert grafisch gestalten. Rollen- Rechtestruktur erkennen Administration bercksichtigen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Bayern. 15.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Markus Tischner

[DiL] Lernfilme richtig konzipieren - So funktioniert das Medium Lernfilm

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
4 AE im Bereich B
Beginn: 20.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

(Hochschul-)Lehre Lerninhalte zunehmend vermittelt. Corona-Pandemie Bedeutung Lernfilmen gestiegen. Whrend Mehrzahl Lehrenden gewohnt wissenschaftliche Prsentationen Vortrge produzieren Erstellen Filmen ungewohntes Terrain. Lernfilm-Produktion einarbeiten Impuls Kameratechnik erlernen vergisst konzeptionelle Seite. Lernfilm unterscheidet konzeptionell textbasierten Medien. Zielsetzung Seminar lernen Teilnehmer Konzeptionsworkflow kennen Produktion Praxis bewhrt Zustzlich folgenden Fragen nachgegangen unterscheiden Lehrtexte Lernfilme Einsatz Lernfilms sinnvoll erstelle Drehkonzepte vermittelt praktisches Know-how aufbereitet Zielgruppe ankommen Lehrender wnscht. Inhalte Ansehen Analysieren Filmbeispielen unterschiedlich Konzept Kennen unterschiedlicher Lernfilm-Formate Konzeptions-Workflows Themen Filmdreh Schnitt Konzeption beachtet Lernziele Teilnehmenden... einschtzen ausmacht Zielgruppen definieren&nbsp passende Filmformat Film-Idee filmisch umsetzbares Drehkonzept erstellen Methoden Lehrvortrag Lehrgesprch praktische Gruppenarbeiten Diskussion Ergebnisse 20.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Claudia Schmidt, Stefanie Gerl

[DiL] Basiskurs: Konzeption und Methoden für aktivierende digitale Lehre (inverted classroom model, just in time teaching)

Grund- und Aufbaustufe 8 AE im Bereich A
Termine:
20.09.2021
28.09.2021
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Die Selbstlernphase beginnt am 20.09.2021 ab 12:00 Uhr. Die Live-Online-Veranstaltung findet am 28.09.2021 von 9:30 bis 13:30 Uhr via Zoom statt.

Die Abgabe der Einsendeaufgabe im Rahmen der Selbstlernphase ist für die Teilnahme an der Veranstaltung obligatorisch.


Bitte beantragen Sie vor Seminarbeginn einen StudOn-Account, sofern Sie keinen besitzen:

Seminar erhalten Teilnehmer berblick digitale Lehr-Lern-Szenarien Einsatzmglichkeiten Medien Hochschullehre. gemeinsam erarbeitet digitaler E-Learning verstehen didaktischen Lernszenarien denkbar sinnvoll entscheiden technischen Neuerungen gestaltet StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Blended Learning Format konzipiert Teilnehmenden lernen Veranstaltung Selbststudium geeignete Werkzeuge kennen erarbeiten verschiedene didaktische Einsatzmglichkeiten. Darber hinaus bereiten Konzeption Lehrveranstaltung Abgabe Einsendeaufgabe Rahmen Selbstlernphase Teilnahme obligatorisch. Anhand Konzepten Inverted Classroom Modell Constructive Alignment teaching konzipieren mediengesttztes Lern-Szenario individuell Kleingruppen Untersttzung Referentinnen. Mittelpunkt Kurses praktische Arbeit mediendidaktischen konkretes Bringen setzen mediengesttzte Inhalte Vorgeschaltete StudOn-Tools didaktischer Einsatz Vorbereitung Verpflichtende Einreichung Live-Online-Veranstaltung Begriffsbestimmung Grenzen Bedeutung Verzahnung Online- Prsenzphase inverted classroom Aspekte Erstellung Durchfhrung Betreuung virtueller Konzepte Aktivierung Studierenden Beispiele mediengesttzter Weiterentwicklung individuellen Lernziele Teilnehmenden... Anstze Szenarien beurteilen Vorteile Herausforderungen Einsatzes individuelle Lernsettings entwickeln medienuntersttzte aufsetzen ausarbeiten StudOn-Werkzeuge Kommunikation einsetzen Lehrttigkeit reflektieren. 20.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Florian Gurt

[DiL] Lernfilme innerhalb von StudOn didaktisch anreichern: Interaktive Videos für die Hochschullehre nutzen

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
Beginn: 24.09.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Einsatz Videos digital untersttzten Lehr-Lern-Szenarien erfahrungsgem passiven Rezeption Studierenden. interaktiven Elementen Lerner aktiviert nachhaltigen Wissenserwerb untersttzt StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Workshop richtet Teilnehmer*innen kennen nutzen didaktischen Feinheiten speziellen kennenlernen mchten. Teilnehmende geringerem technischem Vorwissen Seminar teilnehmen. Zielsetzung Workshops Teilnehmenden Durchbrechung Passivitt Interaktiven anzuregen. Impulsen praktischen Umsetzung Videos. Inhalte Didaktische Bedeutung Videoeinsatz verschiedenen Aspekten betrachten (Analyse Kollaboration Assessment) Anreicherung (Test-Fragen Kommentaren) Erstellen (mithilfe StudOn-Plugins interaktives Lernziele Teilnehmenden... Vorteile Herausforderungen Grenzen Einsatzes (interaktiven) beurteilen. interaktive Audios Lehrszenarien konzeptionell implementieren. Nutzungsmglichkeiten erkennen. integrierten Fragen kollaborativen Annotationen versehen. unterschiedliche Einsatzmglichkeiten Werkzeuge Interaktives 24.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Kerstin Emmert

Grundlagen der Hochschuldidaktik – Planung einer Lehrveranstaltung

Grund- und Aufbaustufe 16 AE im Bereich A
Termine:
29.09.2021
13.10.2021
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Das Seminar wird als Blended Learning Veranstaltung via Zoom und im Lernmanagementsystem StudOn angeboten.

Es besteht aus zwei Live-Online-Terminen am 29.09.2021 und 13.10.2021 jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr, die inhaltlich aufeinander aufbauen. In der Phase zwischen den beiden Terminen erarbeiten Sie selbstständig mit den in StudOn angebotenen Materialien die Grundlagen.

Sie erhalten 10 AE für die Teilnahme an den Webinarterminen und das selbstständige Erarbeiten weiterer Inhalte via StudOn. Darüber erwerben Sie durch die Transferleistung im Anschluss an die beiden Seminartermine weitere 6 AE.

Wenn Sie über keinen StudOn-Account an der FAU verfügen sollten, wenden Sie sich bitte an kerstin.emmert@fau.de. Danke!

Planung Lehrveranstaltung einzelner Sitzungen stellen Dozentinnen Dozenten hnliche Fragen konkreten Inhalte Stoffmenge auswhlen verfolge Studierenden aufbereitet gestalte abwechslungsreiche Sitzung stimmig gewisse zeitliche Flexibilitt Gegenstand Workshops. erarbeiten systematische Analyse verschiedener Planungsaspekte Formulierung Lehr-Lern-Zielen Mglichkeiten didaktischen Reduktion Strukturierung Planungsschematas. Darber hinaus betrachten Grundlagen Lernens Erwachsener resultierenden Konsequenzen Lehre. Workshop konkret arbeiten. Selbstverstndlich teilnehmen aktuelle planen.&nbsp Rahmenbedingungen Lernzielermittlung Inhaltsauswahl Einsatz unterschiedlicher Lehrmethoden Konzeption Lehrsequenzen Lernziele Teilnehmenden Lehr-Lern- Stoffvermittlung bercksichtigen. Ablauf strukturieren. Lehr-Lernziele formulieren. situationsabhngig einsetzen. lernzielorientiert planen. Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 29.09.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Uwe Fahr

Online: Grundkurs Hochschuldidaktik

Grund- und Aufbaustufe 16 AE im Bereich A
12 AE im Bereich B
10 AE im Bereich C
10 AE im Bereich D
12 AE im Bereich E
Termine:
05.10.2021
30.11.2021
18.01.2022
08.02.2022
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze

Dieser Kurs führt in einem Semester zum Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten - Grundstufe. Er richtet sich in erster Linie an Lehrende der FAU

Erwerben Semester Zertifikat Hochschullehre Bayerischen Universitten Grundstufe Online-Kurs Zoom-Meetings Grundkurs Hochschuldidaktik Sommersemester digitalen Lernformat angeboten. erhalten theoretisch fundierte Praxis orientierte Einfhrung Teilnahme erwerben innerhalb Semesters festen Gruppe Universitten. wenden Gelernte Rahmen praktischen Elementen kollegialen Hospitation ausgearbeiteten Lehrvortrags direkt Lernmodulen Anregungen Impulse Planung Gestaltung untersttzen Prsenzseminar Faktor Lehrveranstaltungsplanung bercksichtigen Kurses Zusammenhang Inhalten Lernzielen Methoden Medien Prfungen erkennen nutzen. kennenlernen Studierenden Lehr-Lern-Situation produktiven Arbeiten bringen. zugrundeliegenden Prinzipien entwerfen stimmiges didaktisch begrndetes Konzept. E-Learning gestaltenten Screencasts Lehrbriefen lernen. Teilnahmevoraussetzungen Bereitschaft Erarbeitung weiterfhrender Literatur eigenstndiger Arbeit Online-Lehrmaterialien Erstellung Lehrentwurf Reflexionsberichte Mitarbeit eigenstndigen Arbeitsgruppen.&nbsp Kursstruktur unterschiedlichem Umfang Online-Kurse angebotenen Themen (Screencasts Lehrbrief Lernmodule) selbstorganisierte Kleingruppen. Individuelle Beratungen mglich. Termine 05.10.2021 Zoom-Seminar Seminarkonzept Grundlagen 30.11.2021 Zwischenreflexion Assessment Rhetorik 18.01.2022 Prfung (Monika Reemtsma-Theis) (08.02.2022) Beratung Lehrentwrfen Seminarabschluss folgenden Portfolio-Beitrge erarbeitet Entwurf Lehrveranstaltung Minuten Seiten) Kollegiale Reflexionsbericht Videoaufzeichnung Minuten) Schriftlicher Lernprozess Beitrge Teilnehmer -innen kontinuierlich Projekt arbeiten. schauen rhetorischen Elemente Lernziele Assessmentmethoden ermglichen berlegen (-)Evaluation eingesetzt Prfungsformen passen Veranstaltung beraten knnen. Weiterfhrende Informationen DozentInnen. Bayern. Gesamtleitung kontaktieren Fragen (uwe.fahr@fau.de)

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Markus Tischner

[DiL] Meine Lehrveranstaltung als Online-Präsentation – Interaktive Lernfilme mit Camtasia selbst erstellen

Grund- und Aufbaustufe 4 AE im Bereich A
4 AE im Bereich B
Beginn: 07.10.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) freie Plätze barrierefreier Zugang

Bitte installieren Sie die Software Camtasia bereits vor dem Webinar auf Ihrem Computer. Sie können Camtasia über die Seite www.studisoft.de kostenfrei beziehen. Hier können Sie sich mit Ihrer IDM-Kennung anmelden und einen Camtasia-Lizenzschlüssel bestellen. Die Lizenz ist so ausgelegt, dass Sie Software auf einem Dienstrechner und einem Privatrechner installieren dürfen.


Screencasts Mitschnitte Bildschirm-Inhalten einfach erstellen beliebtes Format Lehrende. Lernenden ankommen richtigen Konzeption drauflos selten Erfolg. Beginn Filmprojekts Zielgruppen definieren Inhalte abzustimmen. Zielsetzung Seminar vermittelt konzipiert Software Camtasia aufnimmt ausgibt. Darber hinaus interaktiven Elementen anreichern Transformation passiven Zuschauer aktiven Lerner gelingt. Analysieren optimierungswrdiger Filmbeispiele Konzipieren Screencast aufnehmen Sprungmarken anklickbaren Buttons Quizzes interaktiv Ausgeben fertigen passenden Lernziele Teilnehmenden... einschtzen ausmacht. filmisch denken. Kommunikationsziele formulieren. Film-Idee umsetzbares Drehkonzept umgehen. interaktive Elemente sinnvoll einbauen. verschiedenen Formaten ausgeben. Methoden Lehrvortrag Lehrgesprch praktische Gruppenarbeiten Diskussion Ergebnisse 07.10.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login

Dr. Uwe Fahr

Online: Vertiefungskurs Hochschul- und Wissenschaftsdidaktik - Vertiefungsstufe

Vertiefungsstufe 80 AE im Bereich F
Termine:
12.10.2021
07.12.2021
22.02.2022
26.04.2022
17.05.2022
26.07.2022
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Warteliste

Teilnahmeregelung:

Bei der Anmeldung werden Sie automatisch auf die Liste gesetzt und nach Prüfung Ihrer Voraussetzungen (z.B. Mitglied der FAU, Zertifikatsstatus) in den Kurs aufgenommen!

Alle Elemente der Vertiefungsstufe sind verpflichtender Bestandteil. Sie müssen an den Zoomseminaren teilnehmen, ein Lehrprojekt entwickeln und evaluieren, ein Lehrportfolio erstellen, einmal hospitieren sowie einen Reflexionsbericht über Ihren Lernprozess in dem Seminar erstellen. Der Kurs besteht darüber hinaus aus Selbstlerneinheiten im Lernmanagementsystem der FAU (StudOn).

Der Kurs führt nicht zu einem Vertiefungsstufen-Zertifikat Medizindidaktik.




Deutsche Gesellschaft Hochschuldidaktik empfiehlt Arbeitseinheiten qualifizierte Fortbildung Wissenschafts- Hochschuldidaktik. erworben (Zertifikat Aufbaustufe) Bereich Niveau Lehrenden Hochschulen fordert. bescheinigen Zertifikat Hochschullehre Vertiefungsstufe. richtet Lehrende Friedrich-Alexander-Universitt Erlangen-Nrnberg. Angebote Universitten fragen dortigen hochschuldidaktischen Einrichtung folgenden Themen schwerpunktmig behandelt Lehrprojekte entwickeln evaluieren erforschen Scholarship Teaching Learning Design Research Forschungsstrategie Erforschung dokumentieren Lehrportfolio Instrument Selbstreflexion Selbstdarstellung Bewerbungen Kollegiale Hospitation Beratung Instrumente Qualittsentwicklung Wissenschaftsdidaktik Auswertung Lehrerfahrung digitalen Semestern Arbeitstechniken Studierenden frdern Lernprozess Mittelpunkt Planung Durchfhrung stellen Aufbau Struktur&nbsp Zoom-Seminare Semester Zusammenarbeit Hospitationen Entwicklung Lehrprojekts Lehrportfolios Lehrprojekt Lerntagebuch Reflexionsbericht Lernerfahrung Kleinere Aufgaben Kurses Thematische Interessen Teilnehmerinnen Teilnehmer bercksichtigt 12.10.2021

Mittelfranken

Details zeigen Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback