Input- und Ideenwerkstatt: Abschlussverfolgung und Badges - sehen, was Studierende in elearning machen [DiL]

Die Veranstaltungsreihe der Input und Ideenwerksatt rund um digitale Ressourcen in der Lehre ist ein Angebot des ITS und FBZHL Bayreuth zum Austausch über Lehr-Ideen in online und analogen Zeiten.

Diesmal drehen sich die Themen um die Einbindung von elearning/moodle in Blended-Learning.
Sie lernen konkrete Beispiele zum Einsatz digitaler Ressourcen in der Lehre kennen und haben anschließend Zeit Fragen zu stellen und sich mit Kolleginnen und Kollegen zu diskutieren. Gemeinsam wollen wir uns den Fragen stellen, wie Online-Angebot attraktiv gestaltet und eingebunden werden können (u.a. entlang des ARCS-Modells berücksichtigen wir attention - relevance - confidence - satisfaction) und wie wir nachvollziehen können, was Studierende in elearning/moodle eigentlich machen.
Die bisherigen Termine sind (es kommt noch ein englischsprachiger Termin hinzu):


  • "Blended Learning – wie gehe ich es an?" am Mi  24.11.2021 13-14 Uhr (im MuVi)
  • "Inklusion in der Bildung in der Ukraine und Deutschland" am 8.12.2021 14-15 Uhr (via Zoom)
  • "Motivierend Lehre gestalten –  mit dem ARCS*-Modell" am Mi  15.12.2021 13-14 Uhr (im MuVi)
  • "Abschlussverfolgung und Badges  – sehen, was Studierende in elearning machen" am Mi  19.01.2022 13-14 Uhr (hybrid)


Nikolai Jahreis wird einige technische Möglichkeiten aufzeigen, wie das gehen kann.

Gemeinsam diskutieren wir die unterschiedlichen Möglichkeiten und deren Einsatz die Lehre.

Für didaktische und technische Fragen rund um das Thema stehen Ihnen live Ansprechpartner*innen des ITS und des FBZHL zur Verfügung. Dies können Sie auch später jederzeit online kontaktieren:

  • Christoph Koch (FBZHL; christoph.koch@uni-bayreuth.de)
  • Nikolai Jahreis (ITS; nikolai.jahreis@uni-bayreuth.de)
  • Dominik Schramm (ITS; dominik.schramm@uni-bayreuth.de)

Beachten Sie bitte auch das umfangreiche Angebot an "Digital Didactic Shorties" - dazu genügt es bei ProfiLehrePlus www.profilehreplus.de/seminare nach "Shorties" zu suchen, wenn Sie eher einen Kurzinput wünschen.

Melden Sie sich gerne im e-Learning Kurs der Input- und Ideenwerkstatt an, um über weitere Termine informiert zu werden: https://elearning.uni-bayreuth.de/course/view.php?id=14925

Haben Sie Ihren elearning-Kurs schon attraktiv oder innovativ gestaltet oder eine pfiffige Idee für die Kombination digitaler und analoger Inhalte im Blended-Learning umgesetzt? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie bereit wären, einmal Ihre Idee vorzustellen. Bei einer "Input und Ideen-Werkstatt" oder an einem   "Tag der offenen Moodle-Kurse". Nehmen Sie dazu bitte Kontakt auf zu christoph.koch@uni-bayreuth.de


Universität: Universität Bayreuth
Seminarleitung: Christoph Koch, Dr. Anja Hager, Dominik Schramm, Nikolai Jahreis
Seminar ID: FBZHL UBT WS2122 66IIW
Ort:
Universität Bayreuth, MuVi-Raum, S81 in NWII
Universitätsstraße 30, Bayreuth
Dieses Seminar findet hybrid sowohl im MuVi Raum im NWII als auch online statt. Bitte beachten Sie entsprechende E-Mails hierzu.
Auf Google Maps anzeigen
barrierefreier Zugang
Termine: 19.01.2022 , 14:00 - 15:00 Uhr
Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

  • Für alle Teilnehmenden, 0 €

Verfügbare Plätze: 30 Plätze, davon 20 frei
Stufe: Grund- und Aufbaustufe
Anrechenbare Stunden: Bereich A mit 2 Arbeitseinheiten
Für Kalender exportieren Auf Merkliste setzen Fragen an den Veranstalter Anmeldung nach Login
Meine Merkliste

Sie haben noch keine Seminare auf der Merkliste.

Um Seminare buchen zu können müssen Sie sich zuerst einloggen (siehe oben) oder neu registrieren.

Jetzt registrieren

Seminare als RSS-Feed abonnieren

Feedback