Search for seminar host or keyword:
Or filter according to the following criteria:

Only field:

276 seminars found

Heike Kröpke

Erste Schritte in der Führung – Tutor*innen und Hilfskräfte anleiten und begleiten

Basic and advanced level 6 AE in Area E
Start: 20.10.2020 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Waiting list barrierefreier Zugang

Dieses Seminar wird aus BMBF-Mitteln finanziert und kann somit kostenlos Lehrenden und Tutor*innen der FAU angeboten werden.

Ausgangspunkt erfolgreiche Arbeitsatmosphre Tutor*innen Zusammenarbeit Beteiligten Motivierte konzentrieren Kernaufgaben gesteckte erreichen. Leitung notwendig reflektieren verschiedene Fhrungsstile kennen.&nbsp Face-to-Face Treffen Prsenz Kommunikation Distanz gefragt. lassen optimale Teamarbeit praktische anwenden beispielsweise Feedback erfolgreich delegieren wirksam kontrollieren Gesprche konstruktiv Formate berdacht Praxis implementiert Teilnehmenden verfgen Basiswissen Fhrung. anleiten begleiten Aufgaben kommunizieren delegieren. Darber hinaus optimal motivieren Kenntnisse Gestaltung erfolgversprechenden Teamarbeit. Inhalte berblick Motivierungsstrategien Praktische Anleitung Begleitung Umgang herausfordernden Situationen erfolgreichen Zusammenarbeit&nbsp Lernziele Seminar Fhrung Hilfskrften. Hilfskrfte motivieren. Auerdem Formaten Zusammenarbeit. Methoden Vortrag Kleingruppenarbeit Diskussionen bungen Simulation&nbsp Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 20.10.2020

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Nikolai Jahreis

E-Learning - Erweiterung: Gruppen- und Themenverteilung [DiL]

Basic and advanced level 2 AE in Area A
Start: 20.10.2020 Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

Seminar richtet Lehrende Grundlagen Learning-Management Systems Moodle beherrschen intensiver Mglichkeiten organisatorischen Verwaltung Kurses Plattform auseinandersetzen Erlutert Rahmen Veranstaltung Einrichtung Verwendungsmglichkeiten Gruppen Verwendung Aktivitt Planer Terminplanung Gerechte Verteilung Seminararbeitsthemen. Vorstellung Aktivitten Teilnehmer Mglichkeit vorbereiteten einzurichten vertraut Voraussetzung Anlegen Kursen Konfiguration Inhalte Erstellen Zuweisung Funktion Anwendungsbeispiele Gruppenmodi Aktivitten&nbsp gerechte Learning Outcomes Teilnehmenden arbeiten Seminars folgenden Kompetenzen lernen organisieren erarbeiten verschiedene Anwendungsszenarien verwenden 20.10.2020

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Horst Gronke

Kritisches Denken (online)

Basic and advanced level 8 OU in Area A Area A
Start: 21.10.2020 ProfiLehre Application directly at the university

21.10.2020

Unterfranken

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Michael Folgmann

TUM Hybride Lehrformate gestalten: Camtasia/Panopto

Basic and advanced level 5 OU in Area A Area A
Start: 21.10.2020 ProLehre Application directly at the university

21.10.2020

Oberbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Jyotika Dalal

Teaching in Intercultural Contexts

Basic and advanced level 12 AE in Area A
Dates:
21.10.2020
22.10.2020
29.10.2020
Universität Bayreuth Free places barrierefreier Zugang

steadily increasing number international students German universities talent potential future brings challenges university teaching context significant encountered different deeply ingrained learning traditions expectations face-to-face academic system. seminar participants therefore engage cultural backgrounds values. starting closer characteristics systems influence thinking learning. become sensitised possible points friction intercultural encounters classroom. Working university-specific practical examples experiences address interact. ability analyse situations gained insights develop approaches appropriate solutions. regarding content Culture understanding culture Perception Culture-dependent Intercultural communication Reflection application transfer studies critical incidents Learning outcomes Participants following competencies during expand knowledge culture-related traditions. identify critically reflect obstacles blocks background explanation. deepen competence dealing interaction context. Organisatorischer Hinweis offered Network Interculturality University Bayreuth offers activities inform yourself www.interkulturalitaet.uni-bayreuth.de 21.10.2020

Oberfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Claudia Schmidt, Stefanie Gerl

[DiL] Basiskurs: Konzeption und Methoden für aktivierende digitale Lehre (inverted classroom model, just in time teaching)

Basic and advanced level 8 AE in Area A
Dates:
21.10.2020
27.10.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Free places barrierefreier Zugang

Dieses Seminar wird aus BMBF-Mitteln finanziert und kann aus diesem Grund kostenfrei angeboten werden. Der Workshop steht ausschließlich Lehrenden und Tutor*innen der FAU offen.


Die Selbstlernphase beginnt am 21.10.2020. Die Live-Online-Veranstaltung findet am 27.10.2020 von 9:00 bis 13:00 Uhr via Zoom statt.

Die Abgabe der Einsendeaufgabe im Rahmen der Selbstlernphase ist für die Teilnahme an der Veranstaltung obligatorisch.

Seminar erhalten Teilnehmer berblick digitale Lehr-Lern-Szenarien Einsatzmglichkeiten Medien Hochschullehre. gemeinsam erarbeitet digitaler E-Learning verstehen didaktischen Lernszenarien denkbar sinnvoll entscheiden technischen Neuerungen gestaltet StudOn (ILIAS) bietet zentrale Lernplattform Lehrenden vielfltige Mglichkeiten Hochschullehre digitalen Lernmaterialien untersttzen. Blended Learning Szenario konzipiert Teilnehmenden lernen Veranstaltung Selbststudium geeignete Werkzeuge kennen erarbeiten verschiedene didaktische Einsatzmglichkeiten. Abgabe Einsendeaufgabe Rahmen Selbstlernphase Teilnahme obligatorisch. Anhand Konzepten Inverted Classroom Modell Constructive Alignment teaching konzipieren Lehrveranstaltung mediengesttztes Lern-Szenario individuell Kleingruppen Untersttzung Referentinnen. Mittelpunkt Kurses praktische Arbeit mediendidaktischen Konzeption konkretes Bringen setzen mediengesttzte Inhalte Vorgeschaltete StudOn-Tools didaktischer Einsatz Vorbereitung Verpflichtende Einreichung Live-Veranstaltung Begriffsbestimmung Grenzen Bedeutung Verzahnung Online- Prsensphase Leranring inverted classroom Aspekte Erstellung Durchfhrung Betreuung virtueller Konzepte Aktivierung Studierenden Beispiele mediengesttzter Weiterentwicklung individuellen Lernziele Anstze Szenarien beurteilen Vorteile Herausforderungen Einsatzes individuelle Lernsettings entwickeln medienuntersttzte aufsetzen ausarbeiten StudOn-Werkzeuge Kommunikation einsetzen Lehrttigkeit reflektieren. 21.10.2020

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Dr. Alexandra Strasser, Rudolf Aichner

Designing and Conducting Examinations

Basic and advanced level 16 OU in Area C Area C
Start: 22.10.2020 ProLehre Application directly at the university

22.10.2020

Oberbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site

Dr. Claudia Müller-Kreiner

Blended-Learning-Format: Lehr-Lernprozesse fördern mit digitalen Ressourcen – ein Projektworkshop mit Selbsterfahrung

Basic and advanced level 10 AE in Area A
2 AE in Area D
Start: 22.10.2020 Universität der Bundeswehr München (UniBw) Free places

Eine konkrete Idee zur Umsetzung eines Blended oder E-Learning Themas sollte bereits existieren. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen bitte Ihren Laptop mit Internetzugang (EduroamZugang + Campus-Kennung) mit, sowie gerne erste Ideen für die eigene Lehre mit digitalen Lernmedien.
Weitere Infos zum Lernmodul in ILIAS folgen.

frdere Lernprozesse digitalen Ressourcen Lehrszenarien mglich Unterschied Begrifflichkeiten E-Learning Blended Learning Werkzeuge einsetzen Seminar Methodenmix aufbereitet Projektworkshop Blended-Learning-Format (Prsenzveranstaltung Onlinephase) konzipiert bietet berblick Mglichkeiten Lernens Lehrens Anwendungseinstiege digitale Tools. Inputphasen Dozentin Forschungsergebnissen Definitionen Modellen Beispielen Teilnehmenden angeleitet Konzepte entwickeln. Seminars didaktisch fundierten groben Learning-Konzeptes Konzeptes Hochschulalltag starten (learning-near-the-job). inhaltliche Ausgestaltung richtet praxisnah konkreten Bedarf Fachgebiete Hierfr Onlinephase Bedarfe Bedrfnisse gewnschte Lernziele erfragt erfasst Themen Lernenden vermittelt. eintgigen Prsenzworkshop projektbasierten Lernen Umsetzung abschlieenden E-Learning-Format (Follow ge-feedbackt kollegial Trainerin. verstehen Bedeutung Metakommunikation Betreuungskonzepte wissen thematisch theoretisch einzuordnen. didaktisches Denken anwenden umsetzen. entwickeln Konzept Blended-Learning- E-Learning-Umgebung lehrenden Ttigkeit untersttzt. Nachteile unterschiedlicher Szenarien bewusst reflektiert einschtzen auswhlen. Ablauf 5-tgiges Lehr-Lern-Konzept Blended-Learning Veranstaltung Online-Phase 30.10.2020 Fachlicher Vorstellung Projekt- Lernplattform (Stichwort Doing) 1-tgiger Prsenzveranstaltung (22.10.2020) fachliche Inhalte Didaktik Online Betreuungskonzept moderne Lehr-Lern- Szenarien. abschlieend Prsenz Feedbackprozesse kennenlernen erfahren Mglichkeit gegeben ausgearbeiteten Blended- E-Learning-Konzept Rckmeldung erhalten. Abschluss Weiterbildung betrachtet berfhrt beruflichen Alltag Teilnehmenden. Methodik problembasierter projekt-hafter Charakter zugrunde. konstruktivistische Anteile gleichzeitig Instruktion ermglichungsdidaktische Moderatorin Lernbegleiterin klassische (frontale) Lernvermittlerin. bringen Projekte (-)digitalisiert Gruppe weitergearbeitet. Voraussetzung konkrete Themas existieren. angemeldeten Teilnehmerinnen Teilnehmer Laptop Internetzugang (EduroamZugang Campus-Kennung) Lernmedien. Lernmodul folgen. Claudia Mller-Kreiner Lehrstuhl Allgemeine Pdagogik Schwerpunkt Organisationsentwicklung spielbasiertes promoviert. Derzeit Referentin Digitales Digitalstrategie Bereich Lernmedien Lehrende Konzepte. wissenschaftliche Mitarbeiterin Universitt Bundeswehr Mnchen speziellen Zielgruppe. Trainerin Bereichen Konzeption Durchfhrung Evaluation (E-)Learning- Prozessen Lehrbeauftragte unterschiedlichen Hochschulen beschftigt. www.einfach--.de 22.10.2020

Oberbayern

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

Barbara Berndt

Zeitmanagement für Hochschullehrende

Basic and advanced level 8 AE in Area D
Dates:
22.10.2020
28.10.2020
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Waiting list barrierefreier Zugang

Dieses Seminar wird aus BMBF-Mitteln finanziert und kann somit kostenlos angeboten werden.

Bitte beachten Sie, dass die Schulung ausschließlich Lehrenden und Tutor*innen der FAU offen steht!


Das Seminar wird virtuell über Zoom stattfinden. Die Teilnehmenden bekommen vorab einen Link und können sich dann mit ihrem Laptop oder Tablet einloggen. Sie benötigen nur eine integrierte Kamera und ein Mikrofon.

Lehrende tglich Aufgaben unterschiedlichen Bereichen Verwaltung Betreuung Studierenden Bereiche meistens kurzweilige Workshop befasst Analyse Zeitstrukturen. Methoden vorgestellt praktisch umgesetzt effektiveres Zeitmanagement mglich effektiver arbeiten finden. Inhalt Zeitfresser effektives Arbeiten Motivation sinnvolle Tagesstruktur Wochen- Tagesplne Stressoren aufdecken Kurzvortrge Diskussionen Analysen Feedback Weiterfhrende Informationen Kursleitung. Zertifikat Hochschullehre Bayern. 22.10.2020

Mittelfranken

Show details Export to calendar Add to watch list Registration after Login

PD Dr. Sabine Hoidn

Lernförderliches Feedback in Lehrveranstaltungen

Basic and advanced level 4 OU in Area A Area A
4 OU in Area D Area D
Start: 23.10.2020 LEHRE+ Hochschuldidaktik Application directly at the university

23.10.2020

Niederbayern

Information and booking is only possible via the hosting institute’s site
My watchlist

There are no seminars on your watchlist.

To book seminars please log in (see above) or register.

Register now

Subscribe to seminars as RSS feed

Feedback